ivanina reitenbach logo

Dr. Ivanina Reitenbach

Integrales Coaching & Facilitation

Über Mich

Ich bin promovierte Diplom-Psychologin und arbeite als freiberufliche Dozentin, Facilitatorin und Coach. Ich liebe es Menschen zu inspirieren, ihr volles Potential zu leben. Als passionierte Wandelbegleiterin erschaffe ich achtsame und kreative Zwischenräume, wo individuelle und kollektive Transformation möglich ist. In meiner Arbeit verbinde ich Wissenschaft und Praxis mit innovativen Ansätzen wie Theorie U, Creative Facilitation, Social Presencing Theater und der tiefenökologischen Arbeit von Joanna Macy.

Was mich auszeichnet ist eine Kombination aus analytischem Verstand, verspielte Leichtigkeit und großem Herz. Ich liebe es Dinge zu ergründen, Neues zu lernen und praktisch auszuprobieren. Und ich liebe es mich mit meiner Herzensqualität verbunden zu fühlen und damit Menschen zu berühren. Für mich ist eine gesunde Portion Spiritualität der Ausdruck einer authentischen Beziehung mit dem Leben.

› Meine aktuellen Projekte:

Leistung

Einen ganzheitlichen psychologischen Blick auf berufliche, persönliche und gesellschaftliche Themen. Leichtigkeit komplexe Sachverhalte in einer anschaulich-verständlichen Sprache zu übersetzen.

Kreative Ideen in komplexen Situationen. Wertschätzende und offene Begegnung auf Augenhöhe. Tiefer schauen unter der Oberfläche. Mut haben, Wahrheiten auszusprechen. Gespür für Gruppendynamiken und was es braucht für gelingende Beziehungen. Einen ästhetischen Ansatz, der sich auf Menschen und Gruppen positiv auswirkt.

◦ Schwerpunkt „Übergänge meistern“
◦ Entscheidungsprozesse und Neuanfänge
◦ Visionsfindung
◦ Selbstführung
◦ In Kontakt mit sich selbst kommen
◦ Innere und Äußere Konflikte lösen

Theorie U – Von der Zukunft her führen
Transformation – Veränderung beginnt mit Selbstveränderung
Achtsam kommunizieren, Konflikte lösen
Wovon wollen wir mehr haben? Eine wertschätzende Erkundung

Prozessbegleitung von Gruppen- und Transformationsprozessen
Kultur- und Bewusstseinswandel in Organisationen
Tiefenökologische Arbeit mit Gruppen und Organisationen
Erkundung organisationsrelevanter Themen durch eine Pilotgruppe
(als Querschnitt der Organisation)
Facilitation-Methoden: Pilotgruppen, World Cafe, Open Space,
Appreciative Inquiry, 4D-Mapping, Dynamic Facilitation, Zukunftskonferenz, RTSC
Rituale

Meine Arbeitsweise

Mit herz & verSTand

Mein Anliegen ist es, Bedingungen zu schaffen, in denen sich Individuen, Teams und Organisationen auf eine transformative Lernreise begeben können. Dabei ist meine Haltung aufmerksam und empathisch zuzuhören, Dialog zwischen den Menschen zu fördern, so dass eine nachhaltige Potentialentfaltung möglich ist.

In meiner Arbeit bediene ich mich meiner Vorliebe zur Ästhetik und Visualisierung von Inhalten und Prozessen. Durch Visualisierungen lässt sich Neues auf spielerischer Art und Weise vermitteln – das Unsichtbare wird plötzlich sichtbar.